Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

17.05.2013 - 9.33 Uhr 1,2915$ Short EUR USD Handelssignale +66 Pips

Devisen Trading Handelssignale, EUR USD Short Trade 1,2915$, Tagesprognose Forex Strategie: Nach gestrigem Erreichen des an 1,2915$ empfohlenen Short Limits, testete EURUSD bisher knapp das Vortagestief (1,2845$). EUR/USD Handelssignale entstehen heute an 1,2890$. Dieser Euro-Kurs muss überwunden werden, um den bestehenden charttechnischen Abwärtstrend im Währungshandel zu beenden. Die Forex Charttechnik für Währungen weist für heute mit Unterschreiten von 1,2835$ das Tageskursziel an 1,2695$ aus.

EUR/USD Handelssignale vom Vortag, Einfluss der Konjunkturdaten, Forex Trading Tips: EUR/USD setzte gestern Morgen die leichte Abwärtsbewegung vom Nachthoch zum Donnerstag an 1,2888$ langsam fort, fand das Vormittagstief wenige Pips vor dem Vortagestief (1,2842$) und leitete zunächst eine geringe Aufwärtsgegenbewegung ein. Nach Veröffentlichung eher negativer US-Konjunkturzahlen erreichte der Euro wie im Nachmittagsupdate prognostiziert das Tageshoch an 1,2928$, nachdem die an 1,2915$ empfohlenen Shorts in den Markt kamen. Diese bewegten sich bis zum Abend +50 Pips in den Gewinn, bauten diesen bis heute Morgen um 9.00 Uhr bis auf +66 Pips aus.

Was bewegte EUR USD am gestrigen Handelstag? Nachdem es dem Euro-Forex- Währungspaar gestern Vormittag zunächst gelang sich wenige Pips über dem Vortagestief (1,2842$) zu stabilisieren, gaben unerwartet negative US-Konjunkturdaten den Ausschlag für einen steigenden Euro-Kurs. Neben amerikanischen Immobilien-, Inflations und Arbeitsmarktdaten, enttäuschte ebenso der Philly Fed Index, die letzte Konjunkturzahl, die gestern um 16.00 Uhr veröffentlicht wurde.

Durch negative US-Fundamentaldaten wurde die Aufwärtsgegenbewegung im aktuell laufenden charttechnischen Abwärtstrend im EUR/USD kurzfristig bis auf 1,2928$ unterstützt, was wir uns gestern zur Etablierung von Short-Positionen an 1,2915$ zu Nutze machten.

Möchten Sie 14 Tage unverbindlich, ohne automatische Verlängerung unsere täglichen Dax und EUR/USD Trading Handelssignale testen? Kurze Anmeldung nach Klick auf diesen Link genügt. Im Anschluss erhalten Sie die ausführliche Trading Handelsstrategie.

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).