Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

20.06.2013 - 9.04 Uhr Forex Signals, Zinsen, QE3, EUR USD Kursziel

Heutige Forex Trading Strategie, Handelssignale EUR USD, Forex Signals – Tagesausblick: Handelssignale im Forex Trading System werden heute an 1,3280$ indiziert. Der Euro-Kurs muss weit höher als 1,3310$ steigen, um die gestern Abend begonnende Abwärtsbewegung umzukehren. Aus der Devisen Chartanalyse zeigt sich für EUR USD Trade Unterstützung an 1,3230$ und 1,3176$. Das Kursziel im FX Short-Szenario liegt bei 1,3070$.

Forex Trade Strategy Rückblick, FX Handelssignale, Bernanke, Zinsen, QE3: EUR/USD verblieb gestern Vormittag bis zum Abend in einer engen Range zwischen 1,3410$ und 1,3384$. Erst gegen 20.00 Uhr setzte Euro gegenüber US Dollar dann deutlich zurück. Warum fiel der Euro gegenüber USD erst gestern Abend so stark?

Mit Eröffnung der Pressekonferenz durch den US-Notenbankpräsidenten Ben Bernanke um 20.30 Uhr verlor das Forex Devisenpaar deutlich an Boden, da Bernanke erstmals konkret über die Drosselung der Anleihekäufe und Zinserhöhungen sprach. Damit dynamisierte sich die Abwärtsbewegung bis zum späten Abend bis 1,3261$.

Während des heutigen Handels in Fernost setzte der Euro nur noch wenig zurück, fand bis heute Morgen um 8.30 Uhr ein Tief an 1,3246$. Da beim Handel mit Devisen zukünftige Ereignisse 6 bis 9 Monate vorher in die Devisenkurse eingepreist werden, hat das Forex Währungspaar EUR/USD angesichts möglicher US-Zinserhöhungen Anfang 2014 neues Abwärtspotential bis in den Bereich 1,2600$.

Einzelheiten FOMC Ausblick, Zinsen und QE3: US-Zentralbank könnte noch in 2013 den Anleihekauf (QE3 – 85 Mrd. USD mtl.) drosseln; bis Mitte 2014 könnte QE3 beendet werden; Bedingung US-Arbeitslosenquote 7%; trotzdem Relativierung mit angesprochener Aufstockungsmöglichkeit; US-Leitzins bleibt nahe Null bis US- Arbeitslosenquote bei 6,5% (aktuell 7,6%)

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).