Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

Dax Ziel 11.600, Trend seit Oktober 2014!

Dax Handelssignale - Prognose und Wochenausblick


Dax Handelssignale Prognose
  • Aktueller Kursrückgang mit Ziel 11.600
  • Dann +400 Punkte Anstieg bis 12.000
  • Weiterer Kursrückgang bis 11.000
  • Langfristiger Aufwärtstrend weiter aktiv
  • Dax Handelssignale 14 Tage testen!

Dax Handelssignale Prognosen




Neuer Kursanstieg ab 11.600

Die am kommenden Montag zur Veröffentlichung anstehenden Dax Handelssignale werden wahrscheinlich an 11.600 auf der Long Seite empfohlen. Der heutige Schlusskurs muss für dieses Szenario über dem Short Zielkurs von 11.600 liegen.

Aufwärtsgegenbewegung bis 12.000, folgendes Kursziel 11.000

Der in der kommenden 17. Kalenderwoche wahrscheinliche Kursanstieg des Dax, wird ab ca. 12.000 von den meisten Marktteilnehmern zum Aufbau von Short Positionen genutzt werden bzw. der Auflösungen von Longs. Das mittelfristige Short Kursziel an 11.000 resultiert aus der Unterstützung des seit Oktober 2014 bestehenden Aufwärtstrends.

Dax Aufwärtstrend seit Oktober 2014

Aktuell indiziert unser Handelssystem mittelfristige Dax Long Handelssignale ab 11.600. Ab 12.000 würde wahrscheinlich zum Ende der kommenden Handelswoche wieder auf Short gewechselt werden. Das Kursziel dieser Dax Short Handelssignale liegt dann an 11.000, der Unterstützung des Index Aufwärtstrends seit Oktober 2014. Einen exakten Dax Einstiegskurs auf Daytrading Basis mit Stopp und Kursziel veröffentlicht Terminmarktservice täglich 8.30 Uhr.

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).