Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

Dax Ziel +155 PKT erreicht, jetzt Shorten?

Dax Long Trading 12.920 -> Kursziel 13.075 mit +155 Punkten erreicht


Dax Trading heute
  • Dax Long Trading Ziel +155 Punkte erreicht
  • Widerstand an 13.080 voraus
  • Wechsel auf fallende Kurse mit Shorts?
  • Chance / Risiko Verhältnis für Shorts gut
  • Wenig Dax beeinflussende Daten

Heutiges Dax Trading




Dax Long Trading vorerst beendet

Der am 15.11.2017 nach US Handelsstart empfohlene Long | Call Trade an 12.920 erreicht heute nach XETRA Start das auf 13.075 angepasste Kursziel. Das Gewinn Ziel wurde in der heutigen Morgenanalyse von 13.110 auf 13.075 gesenkt, da der deutsche Leitindex schwächer eröffnete und damit zumindest für den heutigen Vormittagshandel deutlichen Widerstand an 13.080 finden wird.

Dax Short Trading Positionen mit Kursziel 12.930?

Das der Dax ein weiteres Mal in fallende Kurse übergeht ist aktuell wahrscheinlicher, als das die jüngste Aufwärtsbewegung fortgesetzt wird. Hintergrund sind die nun bedeutender gewordenen Widerstände an 13.080 und 13.110. Stellt der Dax nach heutigem US Handelsbeginn keine höheren Kurse als 13.110 ist mit einem weiteren Test der wichtigen Unterstützung an 12.920 zu rechnen.

Wird 12.920 zur mittelfristigen Dax Unterstützung?

Den gesamten Oktober fand der Dax immer wieder Support um die 12.900-er Marke. Diese wurde am vergangenen Mittwoch "nur" intraday unterschritten, was einen rebound, also eine starke Aufwärtsbewegung bis heute auslöste. Um das Dax Trading um den 12.900-er Bereich erneut zu stabilisieren, bedarf es einem weiteren Test dieses Kurses. Optimaler weise schon heute. Einer neuer Dax Einstiegskurs, wahrscheinlich Shorts | Put an ca. 13.060 werden voraussichtlich in unserem Nachmittagsupdate um 15.30 Uhr veröffentlicht.

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).