Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

Dax Short +249 Punkte -> Wechsel auf Long?

Kurzfristiger Wechsel, Short Handelssignale 10.854, Dax Wochenausblick...


Dax Handelssignale
  • Index Shorts an 10.854 etabliert
  • Index Long Trade mit +67 und +92 Punkte abgeschlossen
  • Dax Positionen mit +249 Gewinn Punkten...
  • Widerstände bleiben an 11.050 und 11.100 aktiv
  • Wochenschlusskurs des German 30 entscheidend!

Dax Handelssignale




Dax Short (Put) Handelssignale aktuell +249 Gewinn Punkte!

Die am 10.11.2015 an 10.795 etablierten Long (Call) Positionen gingen nach Realisierung der intraday Gewinne (+67 und +92 Punkte) aus dem Markt. Die gestern eingegangenen 10.854-er Short Positionen bewegten sich bis heute Nachmittag +249 Punkte in den Gewinn.

Nur so kann das Dax Short Ziel an 10.530 erreicht werden

Um in der kommenden Woche die aktuell laufende Abwärtsbewegung fortzusetzen, sollte der Wochenschlusskurs (heute 22.00 Uhr) unter 10.685 liegen. Tritt dieser Fall ein, kann am Montag das Kursziel der Short Positionen an 10.530 mit weiteren +324 Gewinn Punkten zügig erreicht werden.

Dax in der kommenden Woche wieder kaufen (Long / Call)?

Die aktuelle Index Seitwärtsbewegung bedarf einem zügigen Wechsel zwischen Dax Long und Short Handelssignalen. Trotzdem bleibt die primäre Ausrichtung bei "Kaufen, wenn die Kanonen donnern", also die Etablierung von Kaufpositionen bei Kursrückgängen. Neues Aufwärtspotential entsteht mit Erreichen von 10.530 und/oder mit Überwinden des charttechnischen Hauptwiderstandes an 11.100.

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).