Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

Long Handelssignale, Kursrückgang nutzen

Handelssignale - Daytrading Einstieg -> Positionshandel bis 10.980


Handelssignale
  • Dax Long 10.625 mit Kursziel 10.980
  • Kursrückgang für Käufe nutzen
  • Neues Dax Alltimehigh 10.980?
  • FOMC-Minutes heute um 20.00 Uhr
  • Heutige Daytrading Handelssignale und Positionshandel

Handelssignale unverbindlich testen




Handelssignale Dax Positionshandel: Long 10.625; Kursziel 10.980

Handelssignale (Long / Call) für den deutschen Leitindex wurde an 10.625 veröffentlicht. Terminmarktservice rechnet heute Vormittag mit einem Kursrückgang, der nach US-Handelsbeginn wieder in steigende Kurse übergehen sollte. Die amerikanische Notenbank Fed könnte mit den FOMC-Minutes ab 20.00 Uhr den Kursanstieg dynamisieren.

Long Handelssignale durch die amerikanische Notenbank?

Die amerikanische Notenbank Fed wird in ihrem Notenbankprotokoll (FOMC-Minutes) kaum überraschende Neuigkeiten präsentieren. Antizyklische Dax Long / Call Handelssignale an 10.625 wurden heute veröffentlicht. Mit dem bisherigen Kursrückgang wird ein Szenario früher steigender US-Zinsen in die Kurse eingepreist. Gibt es in den heute Abend zur Veröffentlichung anstehenden FOMC-Minutes (Fed Notenbankprotokoll) keine Hinweise auf dieses Szenario, ist mit einer Fortsetzung der Aufwärtsbegung zu rechnen. Das charttechnische Kursziel liegt bei 10.980.

Daytrading Handelssignale, Charttechnik, Ausblick Positionshandel

Sobald die ersten beiden daytrading Kursziele der heutigen Dax Long Handelssignale an 10.625 erreicht sind (10.672 & 10.687), geht der Stopp auf den Einstandskurs (10.625). Das charttechnische Kursziel des übrigen Drittel der Longs an 10.980 wird wahrscheinlich am Freitag erreicht. Bedingung für dieses Szenario ist, dass 10.590 nicht signifikant, dauerhaft unterschritten wird. 

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).