Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

EUR USD Ziele 1,1235$ & 1,1150$, Ausblick...

EUR USD Trading: Wechsel auf Short -> Toppbildung!


EUR USD Handelssignale
  • EUR USD Handelssignale, heutiges Short (Put) Szenario
  • Deutlicher Widerstand ab 1,1300$
  • Letzte Unterstützung an 1,1235$ vor Kursziel 1,1155$
  • Nach EZB-Pressekonferenz ist vor Fed Sitzung am Mittwoch
  • Neue Bodenbildung ab 1,1150$

EUR USD Handelssignale




Toppbildung im EUR USD "langsam aber sicher" und nachhaltig?

Trotz kurzfristigem gestrigen EUR USD Kursanstieg zu Beginn der Pressekonferenz der Europäischen Zentralbank (EZB), empfahl Terminmarktservice EUR USD Handelssignale auf der Short (Put) Seite. Das gleiche Bild heute früh. Sofern die Einheitswährung unter 1,1310$ bleibt, besteht ein positiveres Chance / Risiko Verhältnis für den Verkauf des Euro. Kurse über 1,1400$ wären notwendig, um die aktuelle charttechnisch Toppbildung umzukehren. Ein neuer Boden könnte ab 1,1150$ entstehen.

Heutiger EUR USD Kursrückgang bis 1,1235$ möglich

Bedingung für eine dynamische Abwärtsbewegung ist das Verletzen der 1,1235$-er Unterstützung. Da heute kaum Markt bewegende Konjunkturzahlen veröffentlicht werden, könnte zunächst nur ein Test von 1,1235$ anstehen. Mit einem deutlichen Unterschreiten dieses Kurses rechnet Terminmarktservice für heute nicht. Die kommende Woche bietet nach der gestrigen EZB-Pressekonferenz mit dem US-Zinsentscheid am Mittwoch, 27.04.2016 "neues Futter" für eine dynamische Bewegung im EUR USD.

Bringt die US Notenbank EUR USD an das Kursziel 1,1150$?

Wie gestern angekündigt, bleibt die EZB offen für weitere Zinssenkungen. Die amerikanische Notenbank Fed hat eher über steigende Zinsen in Amerika zu entscheiden. Sollte Fed Chefin Yellen am Mittwochabend kurzfristige US Zinserhöhungen ankündigen, wird EUR USD in eine dynamische Abwärtsbewegung übergehen. Sollte der amerikanische Zinspfad gegenteiliger weise verflachen, besteht die Chance auf eine neue Bodenbildung des Euro um 1,1150$.

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).