Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de


Impressum und Datenschutzhinweise und Datenschutzerklärung (DSGVO)

Impressum mit Unternehmensdaten - Bereich Handelsempfehlungen & Coachings:

Terminmarktservice  
Inhaber & Geschäftsleitung (GL)
Thomas Krause    
 
Fon +49 (0) 89 9989 4154
Fax +49 (0) 89 1222 8759 
thk@terminmarktservice.de
www.terminmarktservice.de
 
Postadresse:           
Terminmarktservice    
Postfach 900249      
D-81502 München   
 
Meldeadresse:
Landfriedstrasse 10
D-81547 München
 
Eingetragen beim Kreisverwaltungsreferat HA I/311
- Gewerbebehörde –
Ruppertstrasse 19
D-80466 München
 
Umsatzsteuer Ident.-nummer: DE 234437125
 
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Thomas Krause (Anschrift wie oben)

Haftung:
 

Die Informationen, die Ihnen Thomas Krause über die Homepage Terminmarktservice auf dieser Website zur Verfügung stellt, wurden mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt und werden laufend aktualisiert. Trotz sorgfältigster Kontrolle kann die Fehlerfreiheit nicht garantiert werden. Thomas Krause schließt daher jede Haftung oder Garantie hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der auf dieser Website bereitgestellten Informationen aus. Dies gilt insbesondere auch für Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird. Es handelt sich dabei um fremde Websites, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben. Thomas Krause schließt daher eine Haftung für den Inhalt derartiger Seiten ausdrücklich aus. Thomas Krause ist auch nicht verantwortlich für die Datenschutzvorkehrungen der Betreiber derartiger Websites.

Risikohinweis:
 
Die über die Homepage Terminmarktservice zum Handel zur Verfügung stehenden Produkte (z.B. CFD´s in Aktien, Indizes oder Futures direkt oder Devisen) bergen ein hohes Verlustrisiko in Bezug auf Ihr Vermögen. Möglicher Totalverlust und darüber hinaus gehende Verluste können nicht ausgeschlossen werden. Kenntnisse über den Börsenhandel im Allgemeinen und i.e.S. Kenntnisse über die angebotenen Produkte wird vor dem Handel mit diesen vorausgesetzt bzw. bedarf eine intensive fachliche Beratung auch von externen Stellen, wie zum Beispiel Ihrer Hausbank. Aktuelle und vergangene Ergebnisse garantieren keine positiven Resultate für die Zukunft.

Bildrechte:

Die jeweiligen Bildrechte liegen bei Fotolia.com und den Markenherstellern.
Fotolia.com Rechteinhaber:
© helix © tomcat990

Datenschutzhinweise und Datenschutzerklärung von TerminMarktService.de
 
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogenen Daten wie z.B. Ihr en Name und Ihre Email Adresse können Sie als Kunde oder Interessent oder Besucher unserer Webseite in unseren Kontaktfeldern hinterlegen, dies auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Ebenso können Sie uns direkt per Email anschreiben. Die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Alle erhobenen Daten werden von uns respektiert, Ihre Privatsphäre wird geschützt. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die Verwendung Ihrer Daten. Ihre Rechte nach geltendem Datenschutz zeigen wir Ihnen auf, ebenso an wen Sie sich bei Fragen wenden können.

Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortlich ist, TerminMarktService.de, Geschäftsleiter Thomas Krause
Email: info@terminmarktservice.de Postadresse: TerminMarktService | Postfach 900249 | 81502 München | Telefon: 0049 89 9989 4154 | Fax: 0049 89 1222 8759.
Die Geschäftsleitung ist für den Datenschutz verantwortlich. Bei Fragen zum Datenschutz senden Sie uns bitte eine Email, ein Brief, ein Fax oder rufen uns bitte an.
 
Wer ist TerminMarktService.de?

TerminMarktService.de, Geschäftsleitung Thomas Krause, ist ein Dienstleistungsunternehmen nach deutschem Recht. Seit 1999 werden Kunden täglich informiert, welche Handelsrichtungen bestimmte Aktien, Devisen oder Zinsmärkte einschlagen könnten. Ebenso werden Einzelseminare (Coachings) angeboten, um Kunden den Handel an den oben genannten Märkten näher zu bringen. Ebenso wird Kunden die Möglichkeit gegeben, Informationen über bestimmte Broker, Banken oder anderen mit Wertpapieren tätigen Instituten einzuholen.

Für wen hat diese Datenschutzerklärung Gültigkeit?

Für alle Besucher der Internetseite TerminMarktService.de. 

Welche personenbezogenen Daten werden von Ihnen erhoben?

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, z.B. als Interessent oder Kunde oder Sie sich für unsere Angebote interessieren, Ihre personenbezogenen Daten in den dafür möglichen Kontaktfelder hinterlassen oder Sie sich für ein Angebot auf der Webseite anmelden, einen Vertrag zu Belieferung mit Handelssignalen schließen, Kontaktformulare nur mit angefragter Email Adresse auf unserer Webseite ausfüllen oder Sie sich per E-Mail oder Telefon an uns wenden oder im Rahmen einer bestehenden Geschäftsbeziehung unsere Produkte und Dienstleistungen nutzen.
Folgende persönliche Daten werden verarbeitet:

-    Persönliche Identifikationsangaben, z.B. Vor- und Nachname, Adresse, E-Mail-Adresse
-    Zahlungsverkehrsdaten: z.B. Ihre Bankverbindung bei Lastschrifteinzug oder Kreditkarten-Daten im Falle von Shop-Einkäufen
-    Angaben zu Ihren Eigenschaften als Kunde (Privat oder Institutionell), Ihre mögliche Firma, Interessen, die sich unseren Services ähneln, regionale Zuordnung und Sprache, Telefonnummer
-    Daten zu Ihrem Verhalten auf der Webseite TerminMarktService.de: z.B. IP-Adressen, Zuordnungsmerkmale nach Daten Hinterlegung auf den Kontaktformularen, Daten zur Anzahl Ihrer Besuche auf unseren Webseiten und Applikationen, Daten zu benutzten Endgeräten, um eine optimierte Darstellung unserer Inhalte auf dem jeweiligen Endgerät zu ermöglichen
-    Interessen und Wünsche, die Sie uns über die Kontaktfelder mitteilen oder z.B. über den Chat auf unsere Webseite
-    weitere mögliche, mit diesen Kategorien vergleichbare Daten

Mögliche Daten, die über das Internet erhoben und geändert werden

-    Log Files:  Bei jedem Aufruf einer Internetseite werden Daten erhoben und gespeichert, die der Browser Ihres Rechners (Endgerätes) an uns übermittelt. Z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Seiten, Ihr Browsertyp und Browserversion, die Browser-Einstellungen und das Betriebssystem und die von Ihnen besuchten Seiten. Diese Daten sind keine personenbezogene Daten, Ihnen damit nicht zuzuordnen. Die übermittelte IP-Adresse, die im Einzelfall personenbezogen sein kann, wird anonymisiert (siehe IP-Anonymisierung). Log-File-Daten dienen in erster Linie der Fehleranalyse und der Gewährleistung der Systemsicherheit.

-    IP-Adressen und IP-Anonymisierung: Auf dieser Website ist die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Ihre IP-Adresse wird dadurch von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. In Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über Aktivitäten auf dieser Webseite zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Ihre an uns in vielen Fällen übermittelte IP-Adresse, ist eine weltweit gültige eindeutige Kennzeichnung Ihres Endgerätes, z.B. Computers. Eine IP-Adresse besteht aus vier durch Punkte getrennte Zifferblöcke. Gleichbleibende IP-Adressen werden kaum genutzt, sondern dynamische IP-Adressen. Ihr Provider kann nachvollziehen, welche IP-Adresse zu welchem Zeitpunkt genutzt wurde. Uns ist eine Zuordnung einer dynamischen IP-Adresse zu einer konkreten Person in aller Regel nicht möglich, bei statischer IP-Adresse schon. 

-    Google Analytics: Diese Webseite nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung dieser Webseite ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

-    Cookies: Beim Besuch unserer Webseite werden so genannte Cookies an Ihr Endgerät übertragen. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie greifen nicht in das Betriebssystem Ihres Rechners ein. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Eine Reihe der weiter unten beschrieben Plugins und Analyse-Tools sind ebenfalls Cookies. Sie können die Verwendung von Cookies blockieren. Unter Umständen sind dann allerdings einzelne Funktionen unseres Angebots nicht mehr verwendbar. Wie Sie die Verwendung von Cookies blockieren, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres genutzten Browsers.

-    Newsletterdaten: Personenbezogene Reaktionen (z.B. Öffnung und Klickverhalten im Rahmen der Newsletter-Nutzung) können erhoben, gespeichert und ausgewertet werden. Dies dient der Optimierung unserer Dienstleistungen. Wird z.B. auf der Webseite ein Newsletter angeboten, tragen Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse sowie weiteren möglichen Informationen auf den jeweiligen Kontaktfeldern ein. Dann findet die Überprüfung der hinterlegten Daten statt (z.B. das Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind). Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, z.B. über einen „Austragen“-Link im Newsletter oder mit einer Antwort auf den Newsletter mit „Austragen“. Unsere Newsletter können Web-Bugs (z.B. Grafiken oder Bilder) enthalten. Daran wird erkannt, ob und wann eine E-Mail geöffnet wurde. Links in den Newslettern kennzeichnen dies auch. 

-    Plugins und Statistik-Tools:  Für einzelne Leistungen von TerminMarktService.de können bei Notwendigkeit zusätzliche Daten erhoben werden. Zum einen für statistische Zwecke, zum anderen zur Feststellung wie oft Seiten aufgerufen werden. Die Ergebnisse stellten Mediadaten dar. Welche unserer Online-Angebote häufig  nachgefragt werden, zeigen Plugins oder auch Add-Ons, die Häufigkeit der Nutzung oder wie z.B. auf Facebook, Twitter oder Instagram integriert wird.

-    Plugins: Plugins sind Angebote von Drittunternehmen wie z.B. Facebook. Sie stellen Verbindungen zu diesen Anbietern her. Teilweise werden nur Daten zum Browserverhalten übermittelt. Wenn Sie selbst Plugins im Rahmen Ihres z.B. Facebook –Profils, wird diese Information ebenfalls übertragen. Plugin Beispiele:

-    Plugins bei Facebook: Auf TerminMarktService.de können sich zeitweilig Plugins von Facebook, einem sozialen Netzwerk, befinden. Diese Plugins sind Angebote der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Plugins stellen das Facebook Logo und/oder der „Gefällt mir” button dar. Nach Klicken dieser Plugins, wird Ihr Browser eine Verbindung mit Geräten (z.B. Server) der Facebook Inc. herstellen. Der Inhalt des Plugins wird an Ihren Internet-Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte oder gewünschte Webseite  eingebunden. Facebook Inc. weiß in diesem Moment, das Sie unsere Webseite besucht haben.  Wünschen Sie eine Datenübermittlung dieser Art nicht, seien Sie nicht bei dieser Sitzung in Ihrem Facebook-Benutzerkonto eingeloggt. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php.

-    Plugins Retargeting bei Facebook: Auf TerminMarktService.de können Retargeting-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert sein. Diese Retargeting-Tags stellen eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server her. Facebook erkennt Ihrer IP-Adresse und unsere Webseite, womit Ihr Besuch Ihrem Facebook Konto zugeordnet wird. Diese Informationen können wir für Facebook Ads (Anzeigen) nutzen.

-    Plugins von Twitter: Mit Twitter und den Re-Tweet-Funktionen verwendet TerminMarktService.de Plugins von twitter.com, einem Angebot der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Wenn Sie die Re-Tweet-Funktionen nutzen, werden die von Ihnen besuchten Seiten Dritten bekanntgegeben und mit Ihrem Twitter-Account verbunden. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.

-    Plugins von Instagram: Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.
Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/

-    Plugins von YouTube: Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

-    Plugins von Google+: Mit der Google +1-Schaltfläche verwenden wir ein Plugin des sozialen Netzwerks Google+, einem Angebot der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, die Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Google+ erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von (http://www.google.com/intl/de/+/policy/index.html und http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html).

Analyse-Tools

TerminMarktService.de verwendet Analyse-Tools mit verschiedenen Funktionen. Priorität haben Tools, die die Reichweite unserer Webseite messen. Dies ermöglicht eine ständige Verbesserung unserer Tätigkeit.

-    Google Analytics: Auf unserer Webseite ist das Google Analytics Tool hinterlegt. Dies stellt einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“ (Beschreibung von Cookies sehe oben). Wenn Sie die Verwendung von Cookies nicht wünschen, können Sie die dadurch erfassten Daten Ihres Verhaltens auf der Webseite von TerminMarktService.de  die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

-    Google-Retargeting: TerminMarktService.de kann so genannte “Retargeting-Tags“ einsetzen. Werbefirmen wie z.B. Google würden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen verwenden, sofern Sie vorher auf unserer Webseite gewesen sind. Personenbezogene Daten werden dabei nicht gespeichert. Bei der Werbeschaltung unter diesen Bedingungen wird der geltende gesetzliche Datenschutz beachtet. Die Blockierung von Cookies entnehmen Sie bitte der Beschreibung Ihres Browsers.

Wofür verarbeiten wir Ihre Daten und auf welcher Rechtsgrundlage?

a.    zur Erfüllung vertraglicher Pflichten (Art. 6 Abs. 1b DSGVO)

Die Verarbeitung von Daten erfolgt zur Erbringung und Vermittlung von Dienstleistungen und Services. Um z.B. Verträge oder vorvertragliche Vereinbarungen zu erfüllen müssen Daten verarbeiten. Je nach Produkt oder Dienstleistung können Unterscheidungen von Transaktionen und Datenverarbeitungszwecken auftreten.
Ohne Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihrer E-Mail-Adresse, gegebenenfalls Ihrer Telefonnummer, um mit Ihnen in Kontakt treten zu können, können die meisten vertraglichen und vorvertraglichen Dienstleistungen und Services nicht vollständig erfüllt werden.
Persönliche Daten, wie z.B. Kreditkartendaten, Ihren Namen oder Ihre Bankverbindung des Kontokorrentkontos (Girokonto), kann nach Kaufaufträgen (Bestellungen, Abonnements) erfasst und an die von Ihnen  gewählten Zahlungsverkehrsanbieter (Paypal, Bank, etc.) weiter gegeben werden.

b.    Interessensabwägung (Art. 6 Abs. 1f DSGVO)

Soweit erforderlich verarbeiten wir Ihre Daten über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten. Beispiele:
-    Prüfung und Optimierung von Dienstleistungen durch direkter Kundenansprache
-    Werbung oder Mark- und Meinungsforschung soweit Sie der Nutzung Ihrer Daten nicht widersprochen haben
-    Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten
-    Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebs von TerminMarktService.de
-    Identitätsfeststellung bei der Nutzung unserer Angebote
-    Maßnahmen zur Sicherstellung des Hausrechts
-    Maßnahmen zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Produkten
-    Risikosteuerung
-    Verhinderung und Aufklärung von Straftaten
-    Maßnahmen zur Gebäude- und Anlagensicherheit (z.B. Zutrittskontrolle)
-    Maßnahmen zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Produkten

Persönliche Zuschriften per Brief oder E-Mail umfassen persönlich für Sie mögliche Angebote. Dieses auch auf unserer Webseite oder unseren Anwendungen (z.B. Apps). Sie haben jederzeit das Recht, dieser personalisierten Werbung zu widersprechen.
Datenschutzhinweise für Kunden uns andere Betroffene zur Verarbeitung mit Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1a DSGVO)
Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für bestimmte Zwecke (z.B. Weitergabe der Daten innerhalb von TerminMarktService.de) erteilt haben, ist die Rechtmäßigkeit dieser Verarbeitung auf Basis Ihrer Einwilligung gegeben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die Sie uns gegenüber vor Geltung der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung), also vor dem 25.05.2018, in jeder Form (schriftlich, mündlich) abgegeben haben. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten.
Aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Art.6 Abs. 1c DSGVO) oder im öffentlichen Interesse (Art.6 Abs. 1e DSGVO)
TerminMarktService.de unterliegt als Unternehmen zahlreichen rechtlichen Verpflichtungen (z.B. Handelsrecht, Steuergesetze, Strafrecht gegenüber Dritten), sprich gesetzlichen Anforderungen. Aus den jeweiligen Gesetzen müssen Speicherungen von Daten und auch die Herausgabe dieser in bestimmten Fällen vorgenommen werden.

Wer bekommt Ihre Daten?

Innerhalb TerminMarktservice.de erhalten nur diejenigen Stellen Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten und Interessen brauchen. Auch die dafür eingesetzten Dienstleister und Erfüllungsgehilfen könnten Daten erhalten.
Folgenden Empfängern sind relevant und wahrscheinlich, aber nicht immer zwingend:

-    Aufsichtsbehörden und –organe und Gerichte
-    Anwälte, Notare, Wirtschaftsprüfer, Inkasso Unternehmen
-    Banken und Finanzdienstleister (z.B. paypal)
-    IT-Dienstleister
-    BaFin, Europäische Zentralbank
-    Druckdienstleistungen
-    Telekommunikation
-    Beratung, Vertrieb, Marketing

Verschwiegenheit ist gegenüber allen personenbezogenen Daten oberste Priorität. Außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) kann der Schutz personenbezogener Daten anders verwendet werden als im EWR. Besondere Vertragsklauseln würden in diesem Fall Ihre Daten schützen.
Ihr Datenschutzrechte
Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung nach Artikel 18 DSGVO und das Recht auf Widerspruch nach Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO. Einschränkungen bestehen beim Auskunfts- und Löschungsrecht. Beschwerderecht ist bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Artikel 77 DSGVO) möglich. Sie können damit Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen. Sollten Ihre Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, können Sie eine Berichtigung verlangen. Sollten Ihre Daten unvollständig sein, können Sie eine Vervollständigung verlangen.
Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Personenbezogenen Daten können von Ihnen gelöscht werden lassen:

-    Wenn diese Daten nicht länger benötigt werden
-    Sofern Sie Ihre Zustimmung widerrufen und in Ermangelung anderweitiger Rechtsgrundlagen
-    Wenn Sie der Verarbeitung widersprechen und es keine überwiegenden, schutzwürdigen Gründe für eine Verarbeitung gibt
-    Bei unrechtmäßiger Verarbeitung
-    Zur Entsprechung gesetzlichen Anforderungen

Ein Anspruch auf Löschung besteht, wenn ein legitimer Grund vorliegt.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
Folgende Gründe geben Ihnen das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen:

-    Bewiesene Unrichtigkeit personenbezogenen Daten, was von TerminMarktService.de geprüft wurde
-    Bei nicht rechtmäßiger Verarbeitung, nach der von Ihnen statt der Löschung eine Einschränkung verlangt wird
-    Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von oder gegen Rechtsansprüche benötigen
-    Bei Widerspruch Ihrerseits, solange noch nicht feststeht, ob Ihre Interessen überwiegen

Recht auf Widerspruch

Daten dürfen aufgrund berechtigten oder öffentlichen Interesses verarbeitet werden. In diesen Fällen haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen. Dies gilt auch, wenn Ihre Daten für unsere Marketing Maßnahmen (z.B. Direktmarketing) genutzt werden. In einigen Fällen werden Ihnen gesonderte „Information über Ihr Widerspruchsrecht“ zugestellt/übermittelt.

Beschwerderecht

In einigen Fällen ist es möglich bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben das Recht, personenbezogene Daten, die Sie uns gegeben haben, in einem übertragbaren Format zu erhalten.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Daten werden nicht länger gespeichert, als diese einen Verwendungszweck haben.

Sind vertraglich oder gesetzlicher Pflichten erfüllt, werden Daten gelöscht. Ausnahmen:

-    Handelsrechtlicher und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten betragen bis zu 10 Jahre.
-    Beweismittel  bei rechtlichen Streitigkeiten werden im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsvorschriften bis zu 30 Jahre aufbewahrt, wobei die regelmäßige Verjährungsfrist drei Jahre beträgt.

Information über Ihr Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

Einzelfall-bezogenes Widerspruchsrecht

Aus besonderer Situation heraus kann sich Ihr Recht ergeben, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Sofern ein öffentlichen Interesse gegeben ist oder auch auf der Grundlage einer Interessensabwägung.
Nach Ihrem Widerspruch werden Ihre Daten nicht mehr verarbeitet, sofern keine zwingenden Gründe für die Verarbeitung nachgewiesen werden, die Ihr Interesse und Rechte und Freiheit überwiegen. Ebenso bei der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten für Direkt Marketing

Es können personenbezogene Daten für unsere Direkt Marketing genutzt werden. Nachdem Sie Widerspruch auf allen Ihnen möglichem Wege (Email, Fax, Brief oder Link, etc.) eingelegt haben, findet kein Direkt Marketing mehr statt.
Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, von dieser Datenschutzerklärung Kenntnis zu haben. Die Datenschutzerklärung ab 22. Mai 2018 gültig.
Diese Datenschutz-Erläuterung kann regelmäßig ergänzt, angepasst oder überarbeitet werden. Nachträgliche Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten finden trotz der Änderungen nicht statt.


 

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).