16/10
2013

01.07.11-16.30 Uhr DAX 30 Long, EUR/USD angeschlagen

FDAX (DAX 30 September) hielt sich bis zu den wichtigen 16.00 Uhr Zahlen (ISM Index) deutlich zurück, pendelte seitwärts auf hohem Niveau. Da der ISM Index besser als erwartet ausfiel, schoben sich die Aktien Notierungen sofort über die bisherigen Tageshochs (Tageshoch FDAX 7458 und FESX 2879 bis 16.15 Uhr MESZ). Die Aussichten bleiben weiter gut, Long Positionen in den Indizes sind weiter bevorzugt. Wichtig ist nun gerade für die anstehende Woche, dass sich der deutsche Leitindex über der 7410-er Markt hält. Wegen des US Feiertags am Montag, 04.07.2011 (Independence Day) sollte die Schwankungsbreite im DAX 30 und Eurostoxx 50 eher gering bleiben.

EUR/USD ist dagegen trotz der guten Zahlen 16.00 Uhr Zahlen (ISM) zunächst etwas zurück gelaufen. Geht die Einheitswährung unter 1,4440$ ins Wochenende, ist in der kommenden Woche mit weiteren Abschlägen zu rechnen. Aktuell sind Short Positionen in diesem Währungspaar bevorzugt. Sollte 1,4515$ noch am Freitag, 01.07.2011 überschritten werden, könnte sich das Bild wieder etwas aufhellen.

Das endgültige US Verbrauchervertrauen der Uni Michigan fiel am Freitag mit 71,5 nach 71,8 aus leicht schwächer aus. Die US Bauausgaben fielen mit -0,6% nach -0,6%-r im Vormonat aus. Die wichtigste Zahl nach dem US Arbeitsmarktbericht, der US ISM Index, kam mit 54,5 (erwartet 51,3) nach 54,0+r herein. Sehr positiv.

Montag, 04.07.2011 werden keine Markt bewegenden Zahlen veröffentlicht.

Zu den aktuellen Trading Handelssignalen für Indizes und Forex

                 

Wir verwenden Cookies.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Akzeptieren
Verarbeitung Ihrer Daten im Detail
Einstellungen
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen speichern
Akzeptieren
Die Cookies werden automatisch akzeptiert in: 20 Sekunde(n)