10/10
2013

03.02.2012 - 8.58 Uhr Trading Strategie CFD DAX - Widerstand 6685

DAX Trading Signale - Der Vortag:

DAX 30 unterschritt nach gestriger Handelseröffnung den Vortagsschlusskurs nur leicht bis auf 6610, bildete dort das Tagestief aus, welches nach einem Handel in einer engen Traging Range dann am Nachmittag ein weiteres Mal positiv getestet wurde.

Nach US Handelseröffnung orientierte sich der deutsche Markt ausschließlich auf der Oberseite, bildete das Tageshoch an 6677 aus und handelte bis XETRA Schluss um 17.30 Uhr in einer 25 Punkte Handelsspanne. Trading Schluss stand um 22.00 Uhr an 6670, damit knapp unter dem aktuellen Jahreshoch (6677).


Dax-Charttechnik/Markttechnik für den 03.02.2012:

DAX 30 eröffnete heute leichter (CFD -5 Punkte abzüglich vom Eröffnungskurs des FDAX)  bei 6662.
Erster charttechnischer Widerstand für das Index-Trading steht nun an 6685 und 6705. Preisbildungen darüber bringen den Markt bis 6734 und 6769.
Unterstützungen aus der Chartanalyse für den Index Handel liegen heute an 6633 und 6607. Weiter liegt Support an 6580 und 6535.

DAX 30 beeinflussende Konjunkturzahlen / Wirtschaftsdaten für den 03.02.2012:

Die US Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe sind gestern nahezu wie erwartet (375.000) mit 367.000 ausgefallen. Die US Produktivität, erwartet +0,6% nach +1,9%-r (aktuell +0,7%) sowie die US Lohnstückkosten, Prognose +0,8% nach -2,1%+r (aktuell +1,2%), sind ebenfalls nahezu wie prognostiziert veröffentlicht worden.

Heute werden die US Arbeitsmarktzahlen (non farm payrolls), die wichtigsten Konjunkturindikatoren des Monats, um 14.30 Uhr veröffentlicht. Erwartet werden +175.000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft nach +200.000 im Vormonat. Um 16.00 Uhr folgt der US ISM Service Index, der leicht fester mit 53,1 nach 53,0 im Dezember prognostiziert wird. Ebenfalls um 16.00 Uhr werden die US Industrieaufträge mit +1,6% nach +1,8% im November leicht schwächer erwartet.                 

Wir verwenden Cookies.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Akzeptieren
Verarbeitung Ihrer Daten im Detail
Einstellungen
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen speichern
Akzeptieren
Die Cookies werden automatisch akzeptiert in: 20 Sekunde(n)