Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

Dax 30 Kursziel 5660 - Charttechnik, Handelssignale

DAX 30 unterschritt nicht den im gestrigen Beitrag als ausschlaggebend bezeichneten Preis von 5255 und generierte schon während des Vormittagshandels eine deutliche Aufwärtsbewegung. Mit break des 5350-er Widerstands wurden die erwarteten weiteren +1,5% Kursgewinn erarbeitet. Handelsschluss des DAX 30 stand deutlich fest an 5510.

Auch heute ist noch weiteres Aufwärtspotential vorhanden. Nach etwas leichterer Eröffnung an 5497 (FDAX) ist die 5450-er Marke erster signifikanter Haltepunkte auf der Unterseite, gerade für den Vormittagshandel. Solange die charttechnische Unterstützung des DAX an 5350 nicht deutlich unterschritten wird ist mit weiteren Aufwärtsavancen zu rechnen. Widerstand steht heute zunächst an 5545 gefolgt von 5590. Preisbildungen darüber geben das heutige Kursziel an 5660 für den DAX 30 frei. Wichtig heute 14.30 Uhr!   

Der US ADP Arbeitsmarktbericht fiel gestern mit +91.000 (erwartet +48.000) nach +89.000-r im Vormonat deutlich besser als prognostiziert aus. Der US ISM Service Index, der mit 53,0 nach 53,3 im Vormonat erwartet wurde, steht Erwartungsgemäß bei 53,0.
Heute steht um 13.00 Uhr die Zinsentscheidung (unverändert 0,50%) der Bank of England (BoE) und um 13.45 Uhr die der Europäischen Zentralbank (EZB) auf der Agenda. Änderungen könnten nur bei der EZB in Form einer Senkung von aktuell 1,50% auf 1,25% folgen, was überraschend wäre, da die Inflationsdaten an sich diesen Spielraum nicht hergeben. Blickpunkt der Marktteilnehmer ist morgen 14.30 Uhr, Beginn der EZB Pressekonferenz.

aktuelle Charttechik und Trading Signale

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).