Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

07.09.2012 - 9.11 Uhr Dax Kursziel 7120 erreicht, Details EZB-PK

Dax Index Trading Strategy – 07.09.2012:

Dax 30 bildete gestern nach festerem Handelsstart zügig das Tagestief an 6977,50 aus, damit knapp über den morgens empfohlenen Long Limits. Mit Start der EZB Pressekonferenz fillte der deutsche Leitindex den auf 7020 angepassten Long Preis und erreichte zügig nach US Handelsstart die ersten beiden regulären take profits (+47 und +62 Punkte). Das weitere Kursziel an 7120 wurde ebenfalls erreicht, Tageshoch an 7174,50 ausgebildet. Handelsschluss stand um 22 Uhr an 7164,50.

Dax 30 Charttechnik / Markttechnik für den 07.09.2012:

DAX 30 eröffnete heute leichter (CFD -2 Punkte abzüglich vom Eröffnungskurs des FDAX)  bei 7166. Charttechnischer Widerstand für Dax befindet sich aktuell (8.55 Uhr MESZ – 7184) an 7202 und 7238. Preisbildungen darüber bringen den Markt bis 7259 und 7289. Unterstützungen aus der Chartanalyse für die Dax 30 Trading Strategy steht an 7165 und 7135. Weiter liegt Support an 7110 und 7070.

Dax 30 beeinflussende Konjunkturzahlen / Wirtschaftsdaten für heute 07.09.2012

Das EU BIP (1) im zweiten Quartal (Q2) wurde gestern mit -0,2% nach 0,0% in Q1 veröffentlicht. Der US ADP Arbeitsmarktbericht (2) fiel mit +201.000 nach +173.000+r in der Vorperiode deutlich fester aus. Die US Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe (3) sind mit 365.000 ausgefallen. Der US ISM Service Index (4) fiel fester mit 53,7 nach 52,6 aus. Die BoE und EZB beließ die Leitzinsen unverändert bei 0,50% und 0,75%.

Einzelheiten der EZB-Pressekonferenz (EZB-PK): Verspannungen in den Anleihemärkten müssen geregelt werden, Entscheidung fiel unabhängig, Sicherheiten für Repo-Geschäfte werden neu geregelt, Prognose EU-BIP 2012 bis -0,6%, für 2013 bis -0,4%, Inflation wird +0,1% höher geschätzt bis +2,6%, Widerstandsfähigkeit der Banken muss erhöht werden, Reform des Arbeitsmarkt in EU notwendig, Staaten müssen Fiskalziel umsetzen, Käufe von Staatsanleihen mit Laufzeit 1-3 Jahre, soll ein reguläres Instrument der EZB sein, weitere Zinssenkung möglich, aktuell nicht

Heute erwarten wir um 14.30 Uhr MESZ die US Arbeitsmarktzahlen (nonfarm payrolls) (5) nur etwas leichter mit +155.000 nach +163.000 im Vormonat.

(1) Quelle: http://de.statista.com/statistik/daten/studie/222901/umfrage/bruttoinlandsprodukt-bip-in-der-europaeischen-union-eu/
(2) Quelle: http://www.adpemploymentreport.com/
(3) Quelle: http://www.dol.gov/opa/media/press/eta/ui/current.htm
(4) Quelle: http://www.ism.ws/ISMReport/index.cfm
(5) Quelle: http://stats.bls.gov/news.release/empsit.toc.htm

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).