Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

EZB schickt DAX & Euro vor EU-Gipfel auf Talfahrt

Wie die (EZB) heute in Ihrer Pressekonferenz mitteilte, wird es keine stärkere Beteiligung an der Bewältigung der Euro-Krise geben. Mario Draghi, der Präsident der EZB machte deutlich, dass die Notenbank die Käufe von Staatsanleihen nicht signifikant erhöhen wird. Auch Gegenleistungen für einen angestrebten "Fiskalpakt" der Staaten in der EU wurden klar abgelehnt.

Schon im Vorfeld wurden von politischer Seite Absagen zu möglichen zu schließenden Kompromissen eine Absage erteilt. Z.B. werden ESM und EFSF nicht parallel bestehen, eine Banklizenz für den ESM ist nicht in Planung.

Ein weiterer Rückschlag am heutigen Tage ist eine Veröffentlichung der Europäischen Bankenkommission. Der Kapitalbedarf europäischer Banken liegt mit 13,1 Mrd. EUR über den Erwartungen. Auch die Wachstumsprognosen für die Eurozone wurden gesenkt. Damit endet ein Handelstag mit einer Fülle negativer Nachrichten. DAX und EUR/USD fanden bis XETRA Schluss um 17.30 Uhr Tiefpunkte an 5861 (FDAX) und die Einheitswährung an 1,3288$.

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).