Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

10.11.11 - 8.51 Uhr Aufwärttrend DAX 30 nach unten gebrochen

Der Vortag DAX Handel:

DAX 30 toppte gestern Morgen schon mit dem Tageshoch an 6102 aus. Nach XETRA Eröffnung kamen die Preise deutlicher herunter, ab kurz nach 10.00 Uhr gingen sie in den „freien Fall“ bis zunächst 5869 über. Erst nach Ausbildung eines Tiefs an 5777 setzte wie im Nachmittagsupdate beschrieben eine Bodenbildung ein. Nachdem ein weiteres Tief an 5770 ausgebildet war, versuchten wir die neuen Rücksetzer mit Longs zu antizipieren, bis auf 15 Punkte lief der Markt an die zeitlich limitierten empfohlenen Limits heran. Bis XETRA Schluss stieg der deutsche Markt dann wie erwartet vom Tagestief knapp 100 Punkte, Handelsschluss stand um 22.00 Uhr wieder deutlich schwächer an 5753.

Markttechnik / Charttechnik Dax:

Dax 30 Dezember eröffnete heute schwächer (CFD -6 Punkte abzüglich vom Eröffnungskurs des FDAX)  bei 5695.
Erster Widerstand steht an 5728 und 5755. Preisbildungen darüber bringen den Markt bis 5795 und 5840.
Unterstützungen liegen heute an 5665 und 5625. Weiter liegt Support an 5550 und 5470.

DAXIndex beeinflussende Konjunkturdaten / Konjunkturzahlen:

Bei den US Lagerbeständen wurde gestern -0,1% nach +0,1% im Vormonat veröffentlicht.
Heute entscheidet um 13.00 Uhr die Bank of England über den Leitzins, der wahrscheinlich unverändert bleibt. Um 14.30 Uhr werden die US Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe mit 400.000 nach 397.000 erwartet. Die US Handelsbilanz, Veröffentlichung ebenfalls 14.30 Uhr, wird nahezu unverändert mit -45,9 Mrd. USD prognostiziert. Um 20.00 Uhr folgt der US Haushalt, der auf -105 Mrd. zurück gegangen sein soll.  

heutige DAX Handelssignale & Live Chartechnik

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).