Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

11.01.2012 - 10.15 Uhr DAX Handelssignale - Trading Shorts an 6172

DAX 30 Marktupdate per Email von 10.04 Uhr:

Die Aktienmärkte kamen nach den jeweils kurzfristigen Aufwärtsbewegungen mit Fill der an 6172 und 2344 empfohlenen Shorts bisher leicht zurück, der DAX lag in der Spitze 30 Punkte vorn, FESX 9 Punkte. Die bisherigen Tageshochs (FDAX 6179; FESX 2350) sollten nun nicht mehr signifikant überschritten werden, um die Abwärtstendenz zu halten.

Daher empfehlen wir die FDAX Shorts aktuell (6150) Einstand zu sichern, FESX aktuell (2340) Stopp wird von 2366 auf 2356 reduziert. Mit Erreichen von 2329 geht der Stopp auf Einstand. Die regulären ersten 2/3 take profits (FDAX +47 und +62; FESX +32 und +40 Punkte) bleiben bestehen, die jeweils übrigen Drittel werden voraussichtlich erst nach US Start definiert.

DAX Trading - Der Vortag 10.10.2012:

DAX 30 CFD´s -7 Punkte abzüglich vom Empfehlungspreis des (FDAX) DAX Future

Nach festerer gestriger Eröffnung fand FDAX schon sein Tagestief am ersten an 6075 ausgewiesenen support und hielt sich bis 10.00 Uhr in einer relativ engen 40 Punkte Range. Nachdem der erste gestern an 6130 ausgewiesene Widerstand überwunden wurde dehnte sich die von uns favorisierte Aufwärtsbewegung bis 14.00 Uhr bis an das Tageshoch an 6196 aus. Nach den 16.00 Uhr Zahlen ging die Handelsbreite bis XETRA Schluss deutlich zurück, Handelsschluss stand um 22.00 Uhr an 6156.

DAX Charttechnik / Markttechnik:

DAX 30 eröffnete heute leichter (CFD -7 Punkte abzüglich vom Eröffnungskurs des FDAX)  bei 6139.
Erster charttechnischer Widerstand steht nun an 6180 und 6205. Preisbildungen darüber bringen den Markt bis 6245 und 6290.
Unterstützungen der Chartanalyse liegen heute an 6129 und 6102. Weiter liegt Support an 6070 und 6045.

DAX Trading Signale – Empfehlung von 8.34 Uhr:

Verkauft (Short) wird der Preis von 6172 mit Stopp an 6204. Gekauft (Long) wird der Preis von 6078 mit Stopp an 6046. Die Orders sind zunächst bis 10.00 Uhr limitiert. Anpassungen der Limits bei nicht Fill bis 10.00 Uhr mit US Handelstart gegen 16.00 Uhr.

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).