Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

13.02.2012 - 16.30 Uhr DAX & EUR/USD Trading noch seitwärts / abwärts

Der deutsche Aktienindex und die europäische Einheitswährung handelten heute bis 16.00 Uhr MEZ seitwärts. Außer der Einigung in Griechenland das Sparpaket zumindest zu beschließen, fehlt es heute an weiteren Nachrichten, besonders in Form von Konjunkturzahlen, die größere Marktbewegungen auslösen könnten.

Die charttechnische Ausrichtung des DAX bleibt zunächst seitwärts mit leicht abwärts gerichteter Tendenz. Die 6700-er Marke stellt dabei den ersten wichtigen technischen support dar. Preisbildungen darunter lassen ein weiteres Mal das Freitagstief des DAX Future an 6651 erscheinen. Auf der Oberseite gilt es 6780 zu überwinden, um zum folgenden charttechnischen Widerstand an 6835 vorzurücken. Erst Preise darüber lösen neue Käufe aus, die zunächst ein DAX 30 Kursziel an 6895 haben.

Ähnlich präsentiert sich die Charttechnik von EUR/USD. Hält die 1,3200$-er Unterstützung, folgt der Test des charttechnischen Widerstands an 1,3260$ auf der Oberseite. Diese Range zwischen den zuvor genannten zwei Preisen wird uns aktuell (16.00 Uhr MEZ) als Bandbreite für die kommenden Stunden indiziert.  

Am morgigen Dienstag, den 14.02.2012 wird um 11.00 Uhr MEZ der DE ZEW Index mit -15,0 nach -21,6 etwas fester erwartet. Um 14.30 Uhr MEZ folgen die wichtigen US Einzelhandelsumsätze, die 2/3 des amerikanischen Bruttoinlandsproduktes (BIP) ausmachen. Erwartet wird für Januar 2012 in der Kernrate (ohne Autos) ein Anstieg von +0,5% nach -0,2% im Dezember 2011. Um 16.00 Uhr MEZ folgen die US Lagerbestände, die mit +0,4% nach +0,3% im Vormonat prognostiziert werden. Die Wichtigkeit der Zahlen nimmt in dieser Woche Tag für Tag zu, was deutlichere Index- und Forex Handelsspannen zu Folge haben wird.

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).