28/10
2013

15.07.2011 - 8.10 Uhr DAX 30 & EUR/USD Ausblick...

DAX 30 und EUR/USD reagierten nach den deutlichen Abschlägen seit vergangenem Freitag mit leichten Aufwärtsrevisionen, allerdings überwogen bis zum gestrigen Handelsschluss um 22.00 Uhr wieder die Abschläge. Schlussstand beim DAX 30 auf Future Basis stand gestern um 22.00 Uhr an 7197, EUR/USD bildete das letzte Zwischentief gestern gegen 20.45 Uhr MESZ an 1,4114$ aus, steht aktuell (7.55 Uhr MESZ) leicht erholt an 1,4173$.

Für den 15.07.2011 werden erneut US Zahlen ab 14.30 Uhr die Marktrichtungen beeinflussen. Die gestrigen erneut schlechten US Zahlen drückten die Aktienmärkte und den EUR wieder nach unten, was sich heute wiederholen könnte.

Charttechnisch muss DAX 30 7280 nachhaltig überwinden, um die Abwärtstendenz zu stoppen, EUR/USD benötigt für ein neues Aufwärtsszenario Preise über 1,4285$. Trading Einstiege (Handelssignale) werden wir sowohl heute Vormittag als auch nach US Start veröffentlicht.

Die US Einzelhandelsumsätze wurden gestern in der Kernrate (ohne Autos) wie erwartet unverändert veröffentlicht, der Vormonat von +0,3% auf +0,2%-r herunter revidiert. Der US Produzentenpreisindex (ohne Lebensmittel und Energie) stieg mit +0,3% stärker als erwartet (+0,2%). Die US Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe lagen wie prognostiziert bei 405.000, der Vormonat auf 427.000 herunter revidiert. Die US Lagerbestände stiegen um +1,0%, etwas stärker als erwartet, auch hier im Mai eine Revision von +0,8% auf +1,0%.

Heute, 15.07.2011 werden um 14.30 Uhr die US Verbraucherpreise mit +0,2% nach +0,3%, um die gleiche Uhrzeit der US Empire State Index mit +1,0 nach -7,79 erwartet. Um 15.15 Uhr folgt die US Industrieproduktion (erwartet +0,2% nach +0,1%). Den Wochenabschluss macht um 16.00 Uhr das vorläufige US Verbrauchervertrauen der Uni Michigan, welches nahezu unverändert bei 71,4 geschätzt wird.  

zu den DAX 30 und EUR/USD Trading Handelssignalen


Wir verwenden Cookies.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Akzeptieren
Verarbeitung Ihrer Daten im Detail
Einstellungen
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen speichern
Akzeptieren
Die Cookies werden automatisch akzeptiert in: 20 Sekunde(n)