16/05
2014

Dax Signale, Index Trading, Tagesprognose

Dax Signale, Index Handelssystem, Dax Handelssignale – Tagesprognose: Dax Trading Signale generiert unser Index Handelssystem an 8255. Dieser charttechnische Dax Widerstand muss signifikant überwunden werden, um die aktuelle Seitwärtstendenz nach oben aufzulösen. Die Dax Chartanalyse weist in Folge Widerstände an 8305 und 8352 aus. Technischer support indizert die Index Charttechnik an 8179 und 8105.

Dax Trading Signale, Handelssignale, Daytrading Dax – Rückblick: Dax bildete gestern nach Handelsstart das Vormittagshoch an 8230 aus, drei Punkte unter dem gestern Morgen veröffentlichten Dax Short Signal (8233). Nachdem die charttechnische Unterstützung (8179) unterschritten wurde, entstand das Tagestief an 8138,50, womit das übrige Drittel der Vortagesshorts (8259) in der Spitze +120 Punkte im Gewinn lag.

Am frühen gestrigen Nachmittag drehte der Index wieder deutlich nach oben, überschritt mit Veröffentlichung negativer US-Immobiliendaten das Vortageshoch (8263) bis auf 8268. Nach US-Handelsbeginn setzte der Index bis 8241 wenig zurück, bildete das Tageshoch an 8272 aus, Handelsschluss stand um 22.00 Uhr an 8251.

Warum steigt Dax mit Veröffentlichung negativer Konjunkturzahlen? Seit der US-Notenbankpräsident ankündigte QE3 (Anleihekäufe) zu reduzieren, hieße dies um Umkehrschluss weniger Liquidität für die Aktienmärkte. Besser als erwartete Konjunkturdaten könnte damit die Geldzufuhr durch QE3 schneller reduzieren. Dies löst Gewinnmitnahmen bei über den Erwartungen liegenden Konjunkturdaten aus und umgekehrt.

Einzelheiten zum gestrigen Konjunkturbericht der US-Notenbank, dem Beige Book: US-Wirtschaft wächst gemäßigt; in allen 12 Notenbankbezirken verbessert sich die Lage; Verbesserung des Immobiliensektors und des Konsums (meist Autos); Geldpolitik bleibt konjunkturstützend, QE3 (monatliche Anleihekäufe von 85 Mrd. USD) kann bis Ende des Jahres gedrosselt oder aufgestockt werden. Einfluss hatten diese Informationen auf den Dax Verlauf nicht.   

Wir verwenden Cookies.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Akzeptieren
Verarbeitung Ihrer Daten im Detail
Einstellungen
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen speichern
Akzeptieren
Die Cookies werden automatisch akzeptiert in: 20 Sekunde(n)