10/01
2014

20.12.2011 - 10.00 Uhr DE IFO Index fester mit 107,2 nach 106,6

Die gewerbliche Wirtschaft in Deutschland, dargestellt durch den IFO Geschäftsklimaindex, hat sich im Dezember trotz der anhaltenden Euro Krise und globaler Konjunkturabkühlung auf 107,2 nach 106,6 gesteigert. Dieser deutsche Frühindikator wird über eine Umfrage mit 7000 Unternehmen erhoben. Die Hauptpunkte nach Aussagen des IFO Chef´s Sinn im Einzelnen:

-    Deutsche Wirtschaft trotz allgemeinem Abschwung in Westeuropas
-    Momentane Geschäftslage von Unternehmen wird weiterhin als gut angesehen
-    Unternehmen schätzen Aussichten für nächstes Jahr positiver ein
-    Weihnachtsgeschäft läuft gut an

Dem DAX und Euro gegenüber Dollar verhalf die gute Nachricht zu Kursanstiegen. Bis 10.20 Uhr MEZ stieg der deutsche Leitindex DAX mit den 30 Werten auf Future Basis bis auf 5721. EUR/USD erreichte knapp 1,3045$. 

Wir verwenden Cookies.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Akzeptieren
Verarbeitung Ihrer Daten im Detail
Einstellungen
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen speichern
Akzeptieren
Die Cookies werden automatisch akzeptiert in: 20 Sekunde(n)