Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

28.11.2011 - 8.54 Uhr DAX Gap +150 Punkte Rücksetzer nutzen...

DAX Trading - Der Vortag:

DAX 30 bewegte sich am Freitag nach Handelseröffnung knapp an das empfohlene Short Limit (5460) und bildete danach zügig das Tagestief ca. 100 Punkte tiefer an 5366 aus. Über die Mittagszeit konsolidierte der Markt die Abschläge und überbot mit US Handelsstart das bisherige Tageshoch. Bis XETRA Schluss setzten wie im Nachmittagsupdate beschrieben Rücksetzer vom neuen Tageshoch an 5532 bis 5477 ein, die bis 19.00 Uhr bis 5432 ausgeweitet wurden. Wochenschluss stand um 22.00 Uhr an 5462.

DAX Charttechnik / Markttechnik:

DAX 30 Dezember eröffnete heute massiv fester (CFD -3 Punkte abzüglich vom Eröffnungskurs des FDAX)  bei 5595.
Erster Widerstand steht an 5623 und 5648. Preisbildungen darüber bringen den Markt bis 5685 und 5736.
Unterstützungen liegen heute an 5567 und 5535. Weiter liegt Support an 5500 und 5465.

DAX beeinflussende Konjunkturzahlen / Marktdaten:

Heute werden um 16.00 Uhr die US Verkäufe neuer Häuser mit 310.000 nach 313.000 nahezu unverändert erwartet.

Handelssignale Dax und Stoxx morgen erhalten

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).