30/09
2016

Dax Rückgang kaufen, Long 10.690, Prognose...

Dax Prognose, heutigen Kursrückgang kaufen...


Dax Trading Signale aktuell
  • Dax wird nach XETRA Start 10.700 testen
  • Bestätigung des Ausbruches muss folgen!
  • Dax Charttechnik dominiert mangels Daten
  • US Arbeitsmarkt bröckelt, Yellen und die Zinsen...
  • Dax Prognose auf Wochenbasis

Dax Prognose täglich




Dax Prognose heute: Long | Call 10.690, Kursziel 10.940...

Mit einem kurzfristigen Dax Kursrückgang ist nach heutiger Handelseröffnung zu rechnen. Solange die aktuelle 10.690-er Unterstützung durch einen kurzfristigen Rücklauf der Kurse nicht bestätigt wurde, wird sich der deutsche Leitindex schwer tun den 10.761-er Widerstand zu überwinden.

Warum der Dax heute nicht "einfach so" über 10.760 steigt

Der Blick auf die durchschnittliche Schwankungsbreite eines Tages von ca. 150 Punkten sagt bereits alles. Vergangenen Freitag standen 215 Punkte zu Buche! Heute werden keine Konjunkturdaten veröffentlicht. Zusätzlich ist in den USA Feiertag. Daher ist die Wahrscheinlichkeit Hoch, dass der Dax "nur" eine Tagesrange von maximal 150 Punkten ausbilden wird. Aktuell prognostiziert das Dax Handelssystem von Terminmarktservice das heutige Tagestief bei 10.690, das Tageshoch an 10.840.

Dax Prognose -> Neue Jahreshochs in Sicht!

Die Dax Prognose vergangener Woche ging 1:1 auf! Charttechnisch sind so gut wie alle Parameter auf steigende Kurse gestellt. Das Zünglein an der Waage waren die negativen amerikanischen ISM Zahlen und die Arbeitsmarktdaten. Wie in unserer Dax Prognose nach dem Fed-Symposium in Jackson Hole beschrieben, stiegen die Aktienmärkte trotzdem. Warum?

Die Fed Präsidentin Jenet Yellen und weitere Vertreter der amerikanischen Notenbank machten Zinserhöhungen abhängig von zukünftigen fundamentalen Daten. Der ISM Frühindikator liegt per Donnerstag vergangener Woche im negativen Terrain (unter 50). Die US nonfarm payrolls wurden vergangenen Freitag unter der Markterwartung und mit ca. -50% unter dem Vormonatswert veröffentlicht. Damit sind US Zinserhöhungen in diesem Jahr vom Tisch. Die "Dax Bahn" ist diese Woche frei für einen ersten Test der 11.000-er Marke...

Wir verwenden Cookies.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Akzeptieren
Verarbeitung Ihrer Daten im Detail
Einstellungen
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen speichern
Akzeptieren
Die Cookies werden automatisch akzeptiert in: 20 Sekunde(n)