11/11
2015

Dax 30 Kursrückgang ab welchem Kurs, 10.300 oder 10.500?

Dax Handelssignale - Short / Put an 10.300 oder 10.500?


Dax Handelssignale
  • Dax Kursanstieg (rebound) nahezu abgeschlossen
  • Charttechnisch optimale Toppbildung ab 10.500
  • Neue Dax Short Positionen ab Montag möglich
  • Intraday Chance / Risiko Verhältnis entscheidet!
  • Wichtige Konjunkturdaten kommende Woche

Dax Handelssignale




Warum wieder auf Dax Short Handelssignale gewechselt wird

Schon im heutigen Dax Update um 15.30 Uhr empfahl Terminmarktservice Dax Handelssignale auf der Short (Put) Seite am Kurs von 10.310. Dieser Preis für den deutschen Leitindex wurde bis 17.30 Uhr nicht erreicht. Negative US Verbrauchervertrauensdaten gaben den Ausschlag für leicht rückläufige Kurse nach heutigem US Handelsstart.

Dax Shorts am Montag schon an 10.310?

Dieser signifikante Widerstand an 10.310 kann den Ausschlag für Dax Short Handelssignale am Montag geben. Je nachdem wo heute um 22.00 Uhr der Wochenschlusskurs gestellt wird. Aus mittelfristiger charttechnischer Sicht wären Positionen auf fallende German 30 Notierungen ab 10.500 optimaler. Charttechnisch auf den Punkt genau handelt ein Index meistens aber nicht. Auf ein gutes Chance / Risiko Verhältnis kommt es an!

Beeinflussen Konjunkturzahlen den Dax in der kommenden Woche?

Nur bedingt. Aktuell herrscht weiter das Korrekturszenario vor, solange der Markt unter 10.600 handelt. Wahrscheinlich wird der deutsche Leitindex zum Ende der nächsten Woche wieder im Bereich 9.500 handeln. Möglichweise nach Veröffentlichung der wichtigen US nonfarm payrolls am kommenden Freitag.

Wir verwenden Cookies.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Akzeptieren
Verarbeitung Ihrer Daten im Detail
Einstellungen
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen speichern
Akzeptieren
Die Cookies werden automatisch akzeptiert in: 20 Sekunde(n)