31/07
2015

EUR/USD Handelssignale +175 Pips Profit realisiert, Ausblick:

EUR USD Handelssignale, kurzfristige Korrektur einplanen!


EUR USD Handelssignale
  • Kursrückgang für EUR/USD Long Handelssignale nutzen
  • Wochenschluss unter 1,1150$ löst Kursrückgang aus
  • EUR/USD Trading Range 1,1000$ bis 1,1400$
  • US Notenbank "verschiebt" höhere Zinsen
  • EUR USD Signale in der Chartanalyse

EUR USD Handelssignale




EUR/USD Long Handelssignale +175 Pips realisiert

EUR USD Handelssignale auf der Kauf Seite (Long | Call) an 1,0815$ erreichten diese Woche das Kursziel an 1,0990$ mit +175 Pips Gewinn. Das heutige Tageskursziel wurde um 8.30 Uhr an 1,1280$ veröffentlicht.

Warum EUR/USD nun auf 1,1000$ zurück gehen sollte

Kurzfristig ist das Währungspaar überkauft. Unser kurzfristiges Kursziel an 1,1280$ ist zwar weiterhin erreichbar, mehr Aufwärtspotential indiziert unserer Handelssystem aktuell nicht. Charttechnisch "wartet" ab kommender Handelswoche das Ausbruchsniveau um 1,1000$ auf eine Bestätigung, einem Kursrückgang an dieses Niveau.

US Wirtschaft erfüllt Bedingung für höhere Zinsen (noch?) nicht

Die Zinswende in den USA verschiebt sich auf September 2015 oder gar März 2016. In den gestrigen FOMC Minutes wurde kein genauer Zeitpunkt für höhere US Zinsen definiert. Dementsprechend wird wahrscheinlich in diesem Jahr keine Zinsdifferenz zwischen Euro und Dollar entstehen, was gegen einen festeren US-Dollar und einer Ausweitung der Bodenbildung der cross spricht. Die US Konjunkturzahlen müssen in den kommenden 4 bis 8 Wochen eine stärkere US Wirtschaft ausweisen, um wieder auf eine stärkere US-Währung wetten zu können.

Wir verwenden Cookies.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Akzeptieren
Verarbeitung Ihrer Daten im Detail
Einstellungen
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen speichern
Akzeptieren
Die Cookies werden automatisch akzeptiert in: 20 Sekunde(n)