Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

18.06.2013 - 9.26 Uhr Dax Index Daytrading Handelssignale Prognose

Dax Handelssignale, Index Trading Signals, Dax handeln im Daytrading – Tagesausblick: Dax Handelssignale indiziert unser Trading Handelssystem heute an 8225. Dieser charttechnische Widerstand muss im Day Trading überwunden werden, um zunächst leichtes Aufwärtspotential zu den folgenden technischen Widerständen an 8233 und 8265 zu generieren. Die Dax intraday Chartanalyse weist technische Unterstützung für den Index an 8165 und 8095 aus. Letzterer Dax-Kurs stellt das Kursziel beim Dax-Short-Trading Ausblick dar.

Dax Future Handel Vortag, Index Trading Handelssignale, Dax Trades – Tagesrückblick: Der Dax-Index (Dax-Future-Juni; Dax-CFD´s -2 Punkte) fand nach festerer gestriger Handelseröffnung sofort das Tagestief an 8137,50. In der ersten Handelsstunde bewegte sich der Trading-Markt leicht, dann ab XETRA Start um 9.00 Uhr sehr dynamisch bis an das Vormittagshoch an 8242 auf die Oberseite. Wie im Vormittagsupdate prognostiziert konsolidierte der deutsche Leitindex den Anstieg um den 8250-er Widerstand in einer Seitwärtsbewegung.

Nach US-Handelsbeginn erreichte der Index den im Nachmittagsupdate beschriebenen Widerstand an 8265, bildete das Tageshoch an 8268 aus und bewegte sich bis XETRA Schluss um 17.30 Uhr bis auf 8208 auf die Unterseite, am späten Abend bis an 8169. Handelsschluss stand um 22.00 Uhr an 8191.

Was beeinflusst das Dax-Index-Trading? Beim Dax Daytrading werden heute Handelssignale mit Veröffentlichung drei wichtiger US-Konjunkturzahlen entstehen. Die Verbraucherpreise geben Aufschluss über die kommenden Inflationsdaten. Die Wohnbaubeginne sowie die Baugenehmigungen lassen Rückschlüsse über die Stärke des US-Arbeitsmarktes und dem Konsum der US-Bürger (BIP) zu. Sämtliche Daten fließen in die morgige Entscheidung der US-Notenbank ein, um möglicherweise die Anleihekäufe zu reduzieren.

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).