01/02
2013

01.02.2013 - 9.05 Uhr Forex EURUSD Signale, Dax Handelssignale

Ausblick EURUSD Devisen Trading Handelsstrategie: Das Forex Währungspaar Euro US Dollar markierte heute Morgen ein neues Jahreshoch an 1,3638$. Angesichts der am Nachmittag zur Veröffentlichung anstehenden wichtigen US-Konjunkturzahlen dürfte der charttechnische Widerstand der major Cross an 1,3655$ während des heutigen Vormittagshandels zunächst dominieren.

Rückblick Forex EUR USD Handelssignale: Der Euro setzte gestern nach europäisch dominiertem Handelsbeginn sehr wenig zurück, lief eng seitwärts. Nachdem das Tagestief an 1,3540$ ausgebildet war, legten die Preise für das Forex Währungspaar leicht zu, nach US Handelsbeginn wurde ein Hoch an 1,3593$ ausgebildet, worauf leichte Rücksetzer folgten. Während des Handels in Fernost überwand die major Cross die 1,3600$.

Ausblick Dax Index Trading Handelsstrategie: Nach festerer heutiger Handelseröffnung steht ähnlich wie gestern zunächst Widerstand aus der Dax-Index-Charttechnik an 7820. Preisbildungen darüber können zügige prozyklische Dax Trading Handelssignale auslösen. Nach unten ist der German 30 recht solide am gestrigen Schlusskurs des Dax (Dax-Future-März) an 7777 und nachfolgend an 7745 gesichert.

Rückblick Dax-Index Handelssignale: Der Dax bewegte sich gestern nach XETRA Start nur wenig nach oben, bildete wie gestern um 8.30 Uhr prognostiziert das Vormittagshoch an 7808 aus und ging in eine Abwärtsbewegung über, die während des Vormittagshandels ein Tief an 7766 fand. Nach US-Handelsstart, mit Veröffentlichung guter US-Konjunkturzahlen, stellte der deutsche Leitindex das Tageshoch an 7813,50, nachdem die um 15.30 Uhr per Nachmittagsupdate angepassten Shorts an 7798 in den Markt gekommen sind. In der Spitze bewegten sich die Positionen mit Etablierung des Tagestiefs an 7762 +36 Punkte in den Gewinn . Handelsschluss stand um 22.00 Uhr an 7777, womit die Positionen mit einem Gewinn von +21 Punkten zu schließen waren.

Heutige wichtige Termine Dax-Index Trading und Forex EUR/USD Handelssignale: Nachdem die schon am Mittwoch veröffentlichten ADP-Arbeitsmarktzahlen durchwachsen, aber trotzdem positiv ausfielen, ist heute bei der Veröffentlichung der nonfarm payrolls mit ähnlich positiven Ergebnissen zu rechnen. Der amerikanische Stellenzuwachs sollte im Minimum auf Vormonatsbasis mit +155.000 Stellen gewachsen sein, die Konsenserwartungen liegen leicht höher. Neben diesem sehr wichtigen Konjunkturdatum um 14.30 Uhr, ist sich bei der Etablierung von Dax oder EUR/USD Handelspositionen auch auf 16.00 Uhr zu konzentrieren. Der zuverlässigste US-Frühindikator, der ISM-Index, wird leicht fester erwartet. Wichtig ist die weitere Etablierung des Wertes über der 50-er Marke.   

Wir verwenden Cookies.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Akzeptieren
Verarbeitung Ihrer Daten im Detail
Einstellungen
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen speichern
Akzeptieren
Die Cookies werden automatisch akzeptiert in: 20 Sekunde(n)