22/05
2014

EUR USD Chartanalyse

EUR USD Chartanalyse


EUR USD Chartanalyse. Dax Tagesausblick, Trading Handelssignale. Ein Dax Handelssignal indiziert unser Handelssystem für heute an 7932. Charttechnisch muss der Index den 7950-er Bereich überschreiten, um weiteres Markt-Potential auf der Oberseite zu schaffen. Die charttechnische Dax Unterstützung an 7897 genieriert mit signifikantem Unterschreiten neues Abwärtspotential bis 7805.

Daytrading Dax Vortag, Index Handelssignale und Handelsstrategie, Long Positionen +35 Punkte. Nach kaum veränderter Handelseröffnung am Dienstag überschritt Dax zügig das Vortageshoch (7933), bildete das Tageshoch an 7971 aus und drehte ebenso schnell wieder bis kurz vor 7900 auf die Unterseite. Nach US-Handelsbeginn mündete der Seitwärtshandel in den Fill der an 7905 empfohlenen Long Positionen, die in der Spitze +36 Punkte in den Gewinn liefen. Handelsschluss stand um 22.00 Uhr an 7934,50, womit die Longs mit ca. +30 Punkten Gewinn zu schließen waren.

EUR USD Chartanalyse mit aktueller Chartanalyse. Ein Handelssignal für das major Währungspaar EUR USD indiziert unser Handelssystem für Währungen  an 1,3175$. Findet die major Cross keine Preise über diesem charttechnischen Widerstand, ist mit nachgebenden Euro-Kursen zu rechnen. Die Euro-Chartanalyse weist nun Unterstützung an 1,3120$ gefolgt von 1,3075$ aus, nachdem das am Montag an dieser Stelle an 1,3230$ veröffentlichte Euro-Kursziel gestern erreicht wurde.

Daytrading EUR USD, Handelsstrategie, Handelsanalyse: Nachdem EUR/USD am frühen Dienstagmorgen das Tageshoch an 1,3120$ ausgebildet hatte, ging die Cross während des Vormittagshandels bis auf 1,3053$ zurück. Die Versuche den 1,3080$-er Bereich zu überwinden scheiterten mehrmals. Seitwärtshandel unter 1,3100$ herrschte bis zum Nachmittag vor. Die major Cross bewegte sich nach US-Handelsbeginn dann wieder sehr deutlich auf die Oberseite und bildete das Tageshoch an 1,3184$ aus. Am Mittwochvormittag startete das Währungspaar mit weiter steigenden Preisen und Tageshoch an 1,3242$, Tagestief an 1,3168$. Während des heutigen Handels in Fernost schwächten sich die Preise bis heute Morgen um 9.25 Uhr auf 1,3146$ ab.

Hintergrund der Tagesbewgungen von Dax und EUR USD, US-Notenbank: Ein Reihe wichtiger US-Konjunkturdaten enttäuschten gestern. Der wichtige ISM-Index fiel erneut schwächer aus, der ADP-Arbeitsmarktbericht lag ebenfalls unter den Erwartungen und im amerikanischen Baugeschäft zeichnet sich keine signifikante Besserung der Aussichten ab. Die US-Notenbank beließ dementsprechend die Zinsen nahe Null Prozent und hält an den monatlichen Anleihekäufen über knapp 100 Milliarden US-Dollar fest. Der Euro gegenüber USD stieg mit Veröffentlichung dieser negativen US-Daten bis auf 1,3242$, die US-Aktienmärkte gaben gestern kaum nach, womit der Dax heute nahezu unverändert über 7900 eröffnete.

Wir verwenden Cookies.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Akzeptieren
Verarbeitung Ihrer Daten im Detail
Einstellungen
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen speichern
Akzeptieren
Die Cookies werden automatisch akzeptiert in: 20 Sekunde(n)