Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

04.10.2011 - 8.40 Uhr heutiger Handel mit dem DAX 30

DAX 30 setzte am vergangenen Freitag sofort nach Handelseröffnung die Talfahrt während des Vormittagshandels schon bis an das Tagestief (TT) von 5442 fort. Über die Mittagszeit stabilisierte sich der Markt leicht. Wie im Nachmittagsupdate kurz nach US Handelseröffnung geschildert, indizierte unser Handelssystem einen kurzfristigen rebound, die wir an 5550 zum Aufbau von Shorts empfahlen. Von dieser Marke kam der deutsche Leitindex dann wie erwartet erneut knapp 100 Punkte herunter, hielt das bisherige TT und handelte die übrige Zeit grob um die 5500-er Marke. Wochenschluss stand schwächer an 5431. Am Montag gingen die Preise weiter herunter.

Markttechnik / Charttechnik:

DAX 30 Dezember eröffnete heute fester (CFD -9 Punkte abzüglich vom Eröffnungskurs des FDAX)  bei 5291.
Erster Widerstand steht nun an 5330 und 5375. Preisbildungen darüber bringen den Markt bis 5410 und 5455.
Unterstützungen liegen heute an 5265 und 5230. Weiter liegt Support an 5176 und 5134.
Konjunkturzahlen:

Die US Kerninflation (PCE) ist Freitag wie erwartet veröffentlicht worden. Das US Chicago PMI, welches mit 54,0 etwas leichter nach 56,5 prognostiziert wurde, kam deutlich fester mit 60,4 herein. Auch das endgültige US Verbrauchervertrauen stieg noch einmal auf 59,4 nach 57,8 an.
Am Montag wurde der US ISM Index mit 51,6 besser als erwartet (50,5) und die US Bauausgaben für August ebenfalls über den Erwartungen (-0,5%) mit +1,4% veröffentlicht.
Heute werden die US Industrieaufträge um 16.00 Uhr mit -0,1% (erwartet) nach +2,4% im Vormonat veröffentlicht.            
   
zu den Handelssignalen für Dax und Stoxx

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).