Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

06.02.2013 - 9.12 Uhr Dax & EURUSD Signale, Ausblick Day Trading

Heutige Dax Handelssignale, Tradingsignale und Handelsstrategie: Ein Handelssignal nach festerer Dax Eröffnung an 7674 (Dax-Future-März; Dax-CFD´s -3 Punkte) ergibt sich an der 7700-er Marke und auf der Unterseite an 7630. Beide Handelspreise indiziert unser Handelssystem als mögliche Begrenzungen für den Vormittagshandel.

Rückblick Dax Signale, Trading Handelssystem: Nach gestriger nahezu unveränderter Handelseröffnung des Dax wurde nach zunächst Seitwärtshandel das Tagetief an 7621,50 ausgebildet, was bis zum frühen Nachmittag zu leicht steigenden Kursen führte. Ein Hoch wurde nach US-Handelseröffnung an 7677 gestellt, was für die antizyklischen Dax-Trading Short Limits nicht ganz genügte. Bis XETRA Schluss um 17.30 Uhr engte sich die Schwankungsbreite ein, das Tageshoch wurde an 7684 gestellt. Handelsschluss stand um 22.00 Uhr wieder schwächer an 7655,50.

EURUSD Handelsstrategie, Euro Trading Handelssignale: Ein FX Devisen Handelssignal für EUR-USD nach Abrutschen vom Nachthoch an 1,3595$ bis auf 1,3529$ bis 9.00 Uhr ergibt sich an der 1,3485$-er Marke und auf der Oberseite an 1,3565$. Beide Handelspreise indiziert unser Handelssystem als mögliche Begrenzungen für den heutigen Vormittagshandel.

Rückblick EUR/USD Signale, Trading Handelssystem: Das Forex Währungspaar EURUSD unterschritt gestern nach europäisch dominierten Handelsbeginn das bis dato an 1,3460$ gestellte Tief um 3 Pips auf 1,3457$ und leitete die erwartete Aufwärtsbewegung ein. Nachdem die an 1,3541$ empfohlenen Shorts in den Markt kamen, wurde ein Hoch an 1,3567$ ausgebildet, worauf bis US-Handelsbeginn wieder Abschläge bis zur 1,3501$ folgten. Wie im Update I angesprochen zahlte sich die frühe Einstandssicherung der Short Positionen aus, da mit Halten der 1,3500$-er Unterstützung eine neue Aufwärtsbewegung bis zum Tageshoch an 1,3596$ eingeleitet wurde, was die Positionen vorher am Einstand kostenneutral aus dem Markt nahm. Während des Handels in Fernost wurde das Vortageshoch (1,3596$) getestet, was bis heute Morgen in einer leichte Abwärtsbewegung bis 1,3556$ mündete.

Am heutigen Tag stehen kaum bedeutende, Markt bewegende Konjunkturdaten auf der Agenda, die den Dax-Handel und das FX EUR USD Trading maßgeblich beeinflussen würden.

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).