06/06
2014

Dax 30 Handelssignale

Dax Handelssignale, Tagesprognose Daytrading, Einfluss EZB Zinsentscheid: Handelssignale für den Dax Index entstehen heute an 8215. Der gestern an dieser Stelle angesprochene charttechnische Abwärtstrend hat weiter Bestand. Der German 30 muss Kurse über 8245 stellen, um eine neue Aufwärtsbewegung zu generieren. Auf der Unterseite führt das Verletzen des gestrigen Tagestiefs an 8165 zum Kurs vom 8060, dem heutigen Kursziel im Short-Handelssystem. Die EZB-Pressekonferenz (EZB-PK) ab 14.30 Uhr wird Einfluss auf diese Bewegung haben.

Intraday Dax Trading, Trade Strategy im Handelssystem, Rückblick: Nach schwächerer gestriger Handelseröffnung des Dax wurde mit XETRA Start um 9.00 Uhr das Vormittagstief an 8228 gebildet, worauf eine Aufwärtsgegenbewegung einsetzte. Die zuvor an 8270 eingegangenen Shorts empfahlen wir am Einstandspreis zu sichern.

Nachdem das Vormittagshoch an 8296,50 entstanden war, wurde der im Vormittagsupdate beschriebene 8245-er Bereich unterschritten, was die angesprochene dynamisierte Abwärtsbewegung bis schließlich 8182 auslöste. Nach US-Handelsstart erholte sich der Index bis auf 15 Punkte an den weiteren empfohlenen Short Preis und bildete gegen Abend das Tagestief an 8165. Handelsschluss stand um 22.00 Uhr an 8169,50.

Worauf ist heute im Dax-Daytrading zu achten? Um 13.45 Uhr wird die Europäische Zentralbank den EU-Leitzins unverändert bei 0,50% belassen. Auf der um 14.30 Uhr folgenden EZB-Pressekonferenz wird sich der Zentralbankpräsident Mario Draghi weiter offen zu Markt eingreifenden Maßnahmen äußern, sofern eine wirtschaftliche Notwendigkeit besteht. Dies könnte dem Dax kurzfristig etwas Potential auf die Oberseite eröffnen. Der aktuelle Abwärtstrend würde erst bei einem Schlusskurs über 8245 überwunden sein.

Wir verwenden Cookies.

Ihre Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen.
Akzeptieren
Verarbeitung Ihrer Daten im Detail
Einstellungen
Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen speichern
Akzeptieren
Die Cookies werden automatisch akzeptiert in: 20 Sekunde(n)