Live Trade Positionen

  • heutige Trades
  • Markteinstiege
  • aktuelle Positionen
  • für Forex und Indizes

heutige Positionen abrufen:

Kontaktieren Sie uns!


Börsentäglich telefonisch oder 24h per Email unter info@terminmarktservice.de

warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00cd599/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 34.

Dax Handelssignale mit Kursziel 7320 erreicht

Dax Handelssignale - Einstieg - Stopp - Ziel - Tagesprognose

Der deutsche Leitindex Dax prallte heute Morgen mit den leicht rückläufigen DE ZEW Zahlen vom Vorwochenhoch ab, unterschritt aber die 7200-er Marke nicht. Sehr zügig drehten die Notierungen wieder nach oben und erreichten bis aktuell (17.35 Uhr MESZ) nahezu das heute Morgen für den deutschen Leitindex ausgegebene Kursziel (7320).

17.06.11-16.21 Uhr +150 DAX Punkte realisiert...

Update, 17.06.2011 - Versand 15.28 Uhr:

FDAX und FESX erreichten die empfohlenen Long Limits (Dax 30 an 7092, E-STOXX 50 an 2706). Nach anfänglichen Buchverlusten drehten die Notierungen mit näher rückendem Verfalltermin der Juni Futures deutlich nach oben, wodurch die jeweils ersten beiden regulären take profits (FDAX +47 und +62 Punkte; FESX +32 und +40 Punkte) erreichte wurden, die jeweils letzten Drittel der Longs lagen in der Spitze +161 Punkte beim DAX und +77 Punkte beim E-STOXX 50 vorn.

17.06.11-12.29 Uhr DAX 30 Long +80 Punkte...

Nach kurzen Rücksetzern heute nach Xetra Eröffnung konnten die empfohlenen FDAX (DAX 30) Long Positionen in den Markt gebracht werden. Die Spekulation auf Short Eindeckungen mit den großen Verfall der Juni Futures (Hexensabbat) ist aufgegangen. Die heutigen US Zahlen könnten noch etwas Störfeuer bringen, möglicherweise nutzen wir die per Update zur Aufstockung / Anpassungen der aktuellen Long Positionen. 

zu den DAX 30 Handelssignalen


16.06.11-12.09 Uhr DAX 30 - Gewinne realisiert...

Für 47 Punkte regulären Gewinn nach der Handelsumsetzungsstrategie  reichte die Bewegung des DAX 30 nach oben aus. Bisher (12.10 Uhr MESZ) wurde ein Tageshoch an 7094,5 beim Dax Future markiert.

Nun ist vorerst wieder mit abwärts gerichteter Tendenz zu rechnen, schließen sich die US Börsen ab 15.30 Uhr diesem Muster an, könnte es weitere Abschläge geben. Neue DAX 30 Trading Signale wieder ab ca. 16.00 Uhr.

zu den heutigen DAX 30 Trading Empfehlungen

16.06.11-10.03 Uhr DAX 30 Longs...

Trading Signal FDAX (Dax 30) Long (7045) kamen vor Ausbildung des Tagestief (7037) in den Markt. Aktuell liefen die Positionen bis 10.12 Uhr (MESZ) knapp 50 Punkte in den Gewinn. Um weitere Kurssteigerungen zu generieren, muss der erste heute Morgen um 8.45 Uhr (MESZ) an 7087 ausgewiesene Widerstand zügig überwunden werden, da anderenfalls der Test des TT ein weiteres Mal anstünde. Daher ist es empfehlenswert das Risiko aus den Positionen zu eleminieren, da eine neue Hauptbewegung wahrscheinlich erst mit den heutigen US Zahlen ausgelöst wird.

15.06.11-16.47 Uhr DAX 30 Signale...

Der deutsche Leitindex hielt die gestrigen Zugewinne nicht, womit sich neue charttechnische Signale ergeben haben.

Kurzfristig muss DAX 30 auf Tagesbasis 7195 wieder überschreiten, um 7250 testen zu können. Aktuell wird uns diese Marke als Short Trading Signale auf Wochenbasis indiziert. Prozyklisch können die Kursverluste mit Verletzen von 7070 noch deutlicher werden, 2% werden aktuell (16.52 Uhr MESZ) von unserer Trading Software indiziert, die Wahrscheinlichkeit der Bewegung wird ab morgen indiziert. Neue Handelspreise für das Daytrading ab morgen 8.30 Uhr.

10.06.11 16.25 Uhr DAX 30 fällt wie erwartet

Dax 30 erholte sich von der schwächeren Eröffnung, ging aber kaum höher als den an 7177 indizierten Short Preis. Da nun auch der 7120-er support nach unten verletzt ist, könnten sich die Verluste auch während des Feiertagshandels am Montag fortsetzen. Unterstützend für dieses Szenario ist ein Wochenschlusskurs unter 7120.

Zu den aktuellen Positionierungen

DAX 30 steigt, Ausblick für den 10.06.2011

Bis 16.23 Uhr MESZ erreichte FDAX (Dax Future) 7173,5, liegt damit weit über dem Tagestief.

Dax Handelssignale vor Zinsentscheid der BoE und EZB!

Heutige Dax Handelssignale 7103 Short

In einem "Rutsch" ist der deutsche Markt seit XETRA Eröffnung um 9.00 Uhr knapp 60 Punkte gestiegen, erreichte damit die Dax Short Handelssignale. Einstandssicherung wurde nach den ersten beiden regulären take profits (+47 und +62 Punkte) vorgenommen.

Disclaimer


Sie verlassen die Webseite www.terminmarktservice.de, die von Thomas Krause betrieben wird. Für den Inhalt der sich nun öffnenden Seite (www.financialinnovation.de) übernimmt Terminmarktservice keine Haftung. Sollten Sie über diesen Link ein Konto bei www.pp-brokerage.de eröffnen, so erhält die Financial Innovation GbR einen Teil der anfallenden Gebühren, die von www.pp-brokerage.de erhoben werden. Die Financial Innovation GbR, Inh. Clemens Steinpichler und Thomas Krause, ist als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs 10 KWG für die PP-Brokerage GmbH, Am Falder 4, 40589 Düsseldorf tätig. Mit dem Bestätigen der Schaltfläche "OK" bestätigen Sie, dass Sie sich der beschriebenen Sachverhalte bewusst sind. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben, wenden Sie sich gerne an die Financial Innovation GbR (info@financialinnovation.de).